Notd mit moyou stamping plate

04 Februar 2014

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich mir zwei Stampingplates bei moyou bestellt und als sie da waren musste ich sie direkt einmal ausprobieren, bevor ich auf die Idee komme sie einzurahmen, weil sie so hübsch aussehen. Bestellt habe ich mir zwei Platten aus der Suki Collection, eine Platte mit Motivcollage und eine mit einzelnen Stampingmotiven. Ich habe mir noch ein paar Lacke bestellt die leider noch mit der Post unterwegs sind. Ich freue mich schon darauf sie zusammen mit den Platten auszuprobieren! :)
Naja. Wo wir schon bei Stampingplatten sind muss ich jetzt mal ein klein wenig motzen. :D

In der Loveletters te von essence (Ich liebe diese te wirklich, sie ist so süß!) - ist ein kleines Stampingset enthalten. Die Motive sind so toll, aber die Verarbeitung der Platte ist nicht so wirklich was. Ich hab mir angeschaut warum es so schwer ist mit diesem Set zu stampen. Es liegt nicht daran das man dafür sonderlich viel Übung braucht, sondern eher daran das der Grund/Boden der Motive zu rauh ist. Der Lack hat dort mehr Haftung als auf einer Platte bei der die Motive einen feineren Boden haben. Wenn man sich die Platte von essence anschaut ist die definitv zu grob gearbeitet um damit wirklich saubere Ergebnisse erzielen zu können. Klar, mit Übung geht das auch, aber warum soll ich mich damit abkämpfen wenn es auch besser geht?

Für meine Mani habe ich einen neuen Nagellack aus dem Catrice Sortiment Potter&Plumbledore gewählt und als Grundfarbe einen beerenfarbenen Nagellack von Wetn'wild trough the grapewine. Für das Stamping, ein Motiv aus einer der Motivpaletten der moyou Suki Collection.






Von Potter&Plumbledore bleibt da leider nur noch der bläulich-grüne Schimmer über, doch zu ähnlich waren die Farbe des Basislack und die Base des Catrice Lack. Ich finde es aber dennoch schön anzuschauen! :)




Da seht ihr auch gleich was ich mache wenn ich nicht gerade in meinen Nagellackkisten rumwühle. Ich wühle in meiner Wollkiste. ;-) Als ich vor ein paar Tagen ein paar kleine Holzteile für meinen Kleinen im Bastelladen geholt habe, ist nach langer Zeit auch mal wieder ein Knäuel Wolle bei mir eingezogen. Ich liebe die Farben und den Farbverlauf! Die Wolle stricke ich in meine Decke ein. Die Decke wächst ganz langsam. Im Moment sieht es noch aus wie ein Schal. 






Ich würde mir wünschen das die Platten von essence in Zukunft besser gearbeitet werden, vor allem weil die Motive richtig hübsch sind. Wenigstens hat es dazu gereicht mich ab jetzt zu den Stampingsuchtis zählen zu dürfen. :D Dieses Bild zeigt ein Motiv von einer Platte von moyou. Ich liebe die Suki Collection, die sind super verarbeitet und die Motive sind so hübsch.




Strickt ihr auch, oder macht ihr andere Handarbeiten? Wie würdet ihr es finden wenn ich euch ab und zu was handmade, oder DIY zeige? Vielleicht stecke ich sogar ein paar von euch an? 
Wer weiß.. wer weiß.. :)

Habt ihr auch eine von den schönen moyou plates?


Liebe Grüße, Tine

Kommentare:

Anja von Lackherz hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus und die Farbe ist ja sowieso meine ;) Ich habe letztens bei moyou auch gestöbert und einige hübsche Platten gesehen, aber ich konnte mich noch! zurückhalten...wer weiß wie lange :D
Ich mag super gerne DIY's sehen wollen! So oft habe ich mir vorgenommen, mal wieder mit dem Stricken anzufangen... ich kann zwar nur die Schal-Stricktechnik, aber was solls ;) oder mal das Häkeln zu lernen.
Liebe Grüße Anja

Jasmin M. hat gesagt…

Der Lack von Wet'n'Wild hat ja eine tolle Farbe! Da geht das Stamping leider wirklich ein bisschen unter...
Letztes Jahr habe ich mit dem Stricken angefangen und einen Schal nach dem anderen gemacht, bis es vorbei war mit der Schalzeit :D leider ein teurer Spaß und bei den Schals ist es bis dato auch geblieben....

K. Friedrich hat gesagt…

Hallo Jasmin,
ich liebe die Farbe! :) Den megalast in der viereckigen Flasche ist überhaupt gut. Bei hellem beige zB ist das immer so eine Sache, für die würde ich meine Hand nicht ins Feuer legen.. :D .. aber die Farbe hält auch echt gut. Vor allem mit dem quick&highshine Coat von Catrice hält die Farbe ewig und glänzt extrem schön. Ich hab damals gleich mit Socken angefangen. Ich wollte unbedingt Socken stricken können und habe alle Füße um mich herum bekleidet, aber jetzt hab ich keine Lust mehr auf Socken und ich muss den Stash abbauen, da einige Wollknäule schon wieder ein paar Jahre auf dem Buckel haben stricke ich jetzt eine Decke draus. Okay, das ist eine Lebensaufgabe, aber die Wolle muss weg. :D

Liebe Grüße, Tine

K. Friedrich hat gesagt…

Irgendwie ist meine Kommentarmoderation hier weg.. -.-

Hallo Anja,
ich bin glaub ich zweimal im onlineshop von moyou rumgegeistert, danach ging garnichtsmehr. :D So ein paar Ideen für DIY schweben mir vor. Ich freu mich schon drauf. :) Stimmt, häkeln macht auch Spaß! Ich häkel auch gerne. :D Meinem Kleinen habe ich zuletzt ein rosafarbenes Schäfchen gehäkelt, das er heiß und innig liebt. Da kann ich eine gute Seite empfehlen, zum häkeln und stricken: nadelspiel.com Elizzza macht Videos die es so viel einfacher machen, einfach super!

Liebe Grüße, Tine

K. Friedrich hat gesagt…

@Jasmin

stricken ist ein teures Hobby, stimmt. :-/

Doro Lieschen hat gesagt…

Ich würd super gern mal deine Decke sehen! Meine ist grad fertig geworden, ich brauch ein neues Projekt :D du machst das aber nicht Grannys, wie ich das auf meinem Blog gezeigt habe, oder?

K. Friedrich hat gesagt…

Hallo Doro, :)

meinen Fortschritt der Decke zeige ich gerne demnächst mal her. Habe mir deine Decke auf G+ angeschaut, die ist wirklich sehr schön geworden! :) Einige Grannys habe ich auch noch irgendwo in einer meiner Wollkisten liegen, die ich nie verwendet habe. Das ist irre viel Arbeit. :D Meine Decke stricke ich auf kraus rechts, also nicht wirklich was besonderes, aber sehr bunt wird sie.

Kennst du schon http://www.nadelspiel.com von Elizzza? Das ist eine wahre Fundgrube an Techniken und Inspiration. :)

Liebe Grüße, Tine

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich sehr über eure Kommentare und Anregungen.
Werbung für den eigenen Blog und Kommentare die nicht auf den Inhalt des jeweiligen Posts eingehen, werden jedoch gelöscht noch bevor sie erscheinen. Zudem werden Kommentare mit eingebetteten Links nicht mehr freigeschaltet. Ich hoffe ihr habt dafür Verständis!

Be nice. <3

 
© Design by Neat Design Corner